Halt Klappe

13. Februar 2012 § Ein Kommentar

Sonntag, 12.02.2012, Morgens

Möglich, dass wir künftig mehr auf unsere Ausdrucksweise achten sollten.

Penny, unser Hund, hat mal wieder auf ein Geräusch reagiert und gebellt. Dagmar kam grade noch dazu „Penny!“ zu rufen, als von Tochter 1 die Ergänzung kam: „Halt Klappe!“

Advertisements

Tagged:

§ Eine Antwort auf Halt Klappe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Halt Klappe auf instausendste.

Meta

%d Bloggern gefällt das: