Oose Papi

7. Oktober 2011 § 2 Kommentare

Donnerstag, 06.10.2011, Abendessen

Wir sitzen am Tisch, Tochter 1 vor ihrem Teller und will was essen. Auf einmal meint sie „Oose Papi“. Ich schaue sie nur verwirrt an und frage sie, was sie meint. Darauf Tochter 1:

„Oose Papi, oose Papi“ und macht dann *pfff* *pfff*.

Das erste Mal, dass mir meine kleine Grosse erklärt hat, was sie meinte. Das Essen war ihr zu heiss …

Advertisements

Tagged:,

§ 2 Antworten auf Oose Papi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Oose Papi auf instausendste.

Meta

%d Bloggern gefällt das: